Sonntag, 12. Juli 2020

Letztes Update:09:51:04 AM GMT

region-rhein.de

Absage der Jubiläumsfeier „25 Jahre Gleichstellungsstelle Rhein-Hunsrück-Kreis“

Drucken

Am 25. März sollte in Simmern, Hunsrückhalle, die große Jubiläumsfeier anlässlich des 25jährigen Bestehens der Gleichstellungsstelle Rhein-Hunsrück-Kreis stattfinden. Geplant war eine tolle Kabarettshow um „Knete.Kerle.Karma“ mit den beiden Künstlerinnen Alice Hoffmann und Bettina Koch! Als „Die Ään unn das Anner“ wollten die Künstlerinnen dafür sorgen, dass es ein lustiger und unvergesslicher Abend wird!

Mit großem Bedauern sagen die Veranstalterinnen, die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises sowie der Arbeitskreis Gleichstellung, diese Veranstaltung ab. Vor dem Hintergrund des erhöhten Infektionsrisikos ist es nicht vertretbar, diese Großveranstaltung durchzuführen. „Meine Kolleginnen und ich bedauern es wirklich sehr, diesen Schritt zu gehen. Es ist aber die einzige und vernünftige Lösung, die wir in der jetzigen Situation sehen. Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Entscheidung!“ so Pia Reuter, Gleichstellungsbeauftragte des Kreises