Donnerstag, 13. August 2020

Letztes Update:03:39:44 PM GMT

region-rhein.de

B 42, Ausbau zwischen Leubsdorf und Wallen, Vollsperrung der Bahnunterführung

Drucken

Im Rahmen der Bauarbeiten an der B 42 im Bereich Leubsdorf stehen in der Bahnunterführung Markierungsarbeiten an. Bei den vorgenannten Arbeiten wird der Gehweg farblich hervorgehoben<<, damit er sich deutlich vom Asphaltbelag im Fahrbahnbereich unterscheidet.

Für die Dauer der Markierungsarbeiten ist eine Vollsperrung der Bahnunterführung in der Zeit vom 14. bis 17.04.2020 erforderlich. In diesem Zeitraum ist die Straße unter der Bahnbrücke für den Fahrzeugverkehr in beide Richtungen nicht mehr nutzbar.

Die Umleitung nach Leubsdorf erfolgt über die B 42 bis zur Anschlussstelle Dattenberg und dann dem Linzer Weg folgend bis nach Leubsdorf; von Leubsdorf kommend verläuft die Umleitung entsprechend in umgekehrter Richtung.

Für die Fußgänger und Radfahrer, die den Haltepunkt der DB- Strecke sowie die Bushaltestellen an der B 42 erreichen möchten, bleiben provisorische Zugänge erhalten.

Der LBM Cochem- Koblenz bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unumgänglichen Einschränkungen.