Dienstag, 07. Dezember 2021

Letztes Update:05:55:41 AM GMT

region-rhein.de

Körperverletzungsdelikt vor dem Polizeigebäude

Am Montagvormittag erschienen 2 Männer im mittleren Erwachsenenalter auf der Dienststelle. Nachdem der Geschädigte (seiner Aussage zufolge) bei der Fahrt von Neuwied bis nach Straßenhaus mehrfach von dem dahinterfahrenden PKW Fahrer genötigt wurde, fuhr der Geschädigte bis vor das Einfahrtstor der Polizeiinspektion Straßenhaus. Der Beschuldigte hielt direkt dahinter an. Nachdem die beiden Beteiligten aus ihren Fahrzeugen ausstiegen, kam es zu verbalen Streitigkeiten, in dessen Verlauf der Beschuldigte den Geschädigten mit der flachen Hand auf die Schulter schlug. Die Tat wurde im Eingangsbereich der Polizei von einer Überwachungskamera aufgezeichnet.

Polizeiinspektion Straßenhaus