Dienstag, 07. Dezember 2021

Letztes Update:05:55:41 AM GMT

region-rhein.de

Vierfache Gewahrsamnahme auf einem 18. Geburtstag

Am frühen Abend des 09.10.2021 wird hiesiger Dienststelle gemeldet, dass die Stimmung auf einem 18. Geburtstag im Schützenhaus Heimbach-Weis zu kippen drohe. Es seien mehrere Personen aufgetaucht die nicht eingeladen seien und nun Stress machen. Bei der Überprüfung wurden mehrere nicht berechtigte Personen angetroffen. Diese erhielten einen Platzverweis und entfernten sich zunächst. Kurze Zeit später wurde die PI Neuwied erneut informiert, dass einige Personen wieder da seien. Bei Eintreffen der Polizei hatten sich diese Personen hinter einer Holzhütte versteckt. Nach Ansprache durch die Polizei zeigten sich die vier jungen Männer sehr uneinsichtig und provokant, daher wurden alle vier zur Durchsetzung der Platzverweise und zur Verhinderung von Straftaten in Gewahrsam genommen. Im Anschluss konnte die Feier friedlich fortgesetzt werden.

Polizeiinspektion Neuwied/Rhein