Donnerstag, 02. Dezember 2021

Letztes Update:05:13:27 PM GMT

region-rhein.de

Corona-Auszeit für Familien

Drucken

Bundesrepublik Deutschland fördert

Nastätten. „Die Corona-Pandemie war insbesondere für Familien mit Kindern eine große Herausforderung. Zur Erholung nach dieser aufreibenden Zeit kommt ein Urlaub gerade Recht. Doch nicht jede Familie kann sich einen Urlaub leisten“, so der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Nastätten Jens Güllering. Deshalb macht er sehr gerne auf die Unterstützung durch den Bund aufmerksam. Dieser fördert nämlich eine "Corona-Auszeit". Familien mit geringem Einkommen können ab sofort kostengünstig einen Aufenthalt in einer Erholungsstätte in Deutschland buchen. Wer hat Anspruch? Wo kann man buchen? Welche Orte stehen zur Auswahl? Für alle Fragen gibt es die Antworten unter http://bpaq.de/fb_auszeit_fuer_familien.

Das Förderprogramm „Corona-Auszeit für Familien - Familienferienzeiten erleichtern“ ist mit 50 Millionen Euro hinterlegt. Es ist Teil des Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“. Die Bundesregierung hatte das Programm mit einem Volumen von zwei Milliarden Euro im Mai beschlossen.