Samstag, 23. Mšrz 2019

Letztes Update:11:52:51 AM GMT

region-rhein.de

RSS

Stadtb√ľcherei Lahnstein feiert mit

Drucken

Ein buntes Veranstaltungsangebot im Jubiläumsjahr

Lahnstein. F√ľr das 50. Jubil√§umsjahr der Stadt Lahnstein hat auch die Stadtb√ľcherei Lahnstein besondere Highlights im Programm:

‚ÄěFinde den T√§ter‚Äú

Eine interaktive Krimi-Wimmel-Lesung f√ľr Kinder ab 6 Jahren am Samstag, den 13. April 2019.

Ab 14 Uhr nimmt Julian Press die Kinder in einer lebendigen, interaktiven Lesung mit auf Rätseljagd. Ungelöste Detektivfälle werden mit kriminalistischem Durchblick und adlerscharfem Auge gelöst.

Gin-Tasting

Am Freitag, den 17. Mai 2019, entf√ľhrt Sommeliere uns Whisky Ambassador, Kristina Kramer; in die Welt des Gins. Ab 19.30 Uhr verwandelt sich die Stadtb√ľcherei Lahnstein in eine Probierwerkstatt mit Riechproben, verschiedenen Tonics und frischen Zutaten. Eintritt 35,00 Euro.

Star Wars Read Day

Am Samstag, den 26. Oktober 2019, wird das Lesen auf galaktisch coole Art beim Star Wars Read Day f√ľr Kinder ab 6 Jahren gefeiert. Gerne k√∂nnen die Kinder verkleidet kommen.

Whisky-Tasting

Am Freitag, den 15. November 2019, ab 19.30 Uhr entf√ľhrt die Firma Westwood Whisky aus Montabaur bereits zum dritten Mal in die Highlands ‚Äď nat√ľrlich werden dabei die entsprechenden Whiskys gereicht.

Eintritt: 35,00 Euro

‚ÄěWundersch√∂ne Geschichten zum Reisen‚Äú

Am Freitag, den 22. November 2019, erz√§hlt Tamina Kallert - bekannt aus der WDR-Sendung ‚ÄěWundersch√∂n‚Äú - in der Hospitalkapelle Lahnstein Geschichten zum Reisen. Es geht um skurriles, pers√∂nliches und vor allem viel Reiselustiges aus ihrem Buch ‚ÄěMit kleinem Gep√§ck‚Äú.

Eintritt 10,00 Euro.

Comics Zeichnen wie in Greg’s Tagebuch:

Am Samstag, den 23. November 2019, findet ab 14 Uhr f√ľr Kinder ab 6 Jahren ein Zeichenworkshop mit Charlotte Hofmann statt.

Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe 2019 - das ‚ÄěRote Sofa‚Äú

In Kooperation mit dem städtischen Jugendkulturzentrum findet dort am Freitag, den 29. November 2019, um 20 Uhr ein spannender Abend rund um das Thema Honig und Bienen mit Julian Detemple von der Imkerei BeeOrganic statt.

Eintrittskarten k√∂nnen im Vorverkauf in der Stadtb√ľcherei Lahnstein erworben werden. F√ľr alle Veranstaltungen gilt eine begrenzte Teilnehmerzahl. Alle Kinderveranstaltungen sind kostenlos.

F√ľr die Veranstaltung im Jugendkulturzentrum (‚ÄěRote Sofa‚Äú) k√∂nnen die Karten dort erworben werden.

Kontakt: ¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† √Ėffnungszeiten:

Stadtb√ľcherei Lahnstein¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† Mo ‚Äď Fr von 14 bis 18 Uhr

Kaiserplatz 1 ¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† Di ‚Äď Do von 10 bis 12 Uhr

56112 Lahnstein                          Mittwoch geschlossen

02621 914 292

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch√ľtzt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Keine Schadstoffe in der Schillerschule zu finden

Drucken

Weitergehende Messungen ebenfalls unauffällig

Lahnstein. Bereits im Januar und August 2018 fanden durch das rheinland-pf√§lzische Landesamt f√ľr Umwelt Raumluftuntersuchungen bez√ľglich einer m√∂glichen Schwermetallbelastung in der Schillerschule statt. Dabei wurden keine auff√§lligen Konzentrationen f√ľr Blei, Cadmium, Arsen, Nickel, Vanadin, Chrom, Mangan, Kobalt, Kupfer und Zink festgestellt.

Da aber durch diese Messungen die gesundheitlichen Bedenken des Kollegiums und der Vertreter des Schulelternbeirates nicht g√§nzlich ausger√§umt waren, wurden nach einem gemeinsamen Termin mit der Schulleitung, dem Personalrat, dem Schulelternbeirat, der Unfallkasse Rheinland-Pfalz, der Stadtverwaltung und dem Landesamt f√ľr Umwelt zus√§tzliche Raumluftmessungen auf VOC - Aldehyde und schwerfl√ľchtigen organischen Verbindungen - vereinbart.

Diese Messungen erfolgten am 16. Januar 2019 in drei nicht gel√ľfteten Klassenr√§umen und zus√§tzlich auf dem Pausenhof.

Nach dem der Stadtverwaltung Lahnstein nun vorliegenden Berichts des Landesamtes f√ľr Umwelt, wurden auch hier keinerlei Auff√§lligkeiten festgestellt.

Bilder des Wandels vergleichen die Stadt Lahnstein von 1969 mit heute

Drucken

Helikopter ist f√ľr aktuelle Luftaufnahmen aufgestiegen

Lahnstein. Am Dienstag, den 26. M√§rz 2019, wird um 19 Uhr der Bildband ‚ÄěBilder des Wandels ‚Äď 50 Jahre Stadt Lahnstein‚Äú in der Stadthalle Lahnstein (Raum Montesilvano) pr√§sentiert. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.

Stadtarchivar Bernd Geil hatte das Projekt zum 50. Jubiläum der Stadt Lahnstein angestoßen und mit dem Inhaber des Imprimatur-Verlags, Rudolf Kring, schnell einen Lahnsteiner Mitstreiter gefunden, der das Werk auch produzieren und herausgeben kann und wollte.

√úber Monate wurde bestehendes Bildmaterial gesichtet, zusammengestellt und aufbereitet. Um das aktuelle Material zu vervollst√§ndigen, ist Geil nach Dienstschluss oder am Wochenende durch das Stadtgebiet gestreift und hat die heutigen √Ėrtlichkeiten im Bild festgehalten. F√ľr vergleichende Luftaufnahmen wurde im September 2018 sogar eigens ein Helikopter in die Luft geschickt. Das Ergebnis ist beeindruckend. Auf √ľber 190 Seiten erwarten den Leser viele bekannte, aber auch weniger bekannte Gegen√ľberstellungen, die beim Betrachten sicherlich einige ‚ÄěAha-Erlebnisse‚Äú bei der √§lteren Generation, bei den J√ľngeren wahrscheinlich eher Erstaunen hervorrufen werden.

Im Rahmen der Veranstaltung wird G√ľnter Gro√ü, Vorsitzender des Kur- und Verkehrsvereins Lahnstein, einen Blick auf das Zusammenwachsen der beiden ehemals selbstst√§ndigen St√§dte Ober- und Niederlahnstein werfen. Au√üerdem wird Bernd Geil in einer Pr√§sentation 20 Bildpaare aus dem Buch beleuchten, so dass die G√§ste schon einen kleinen Einblick in das Werk erhalten.

Das Buch ist ab dem 22. März 2019 zum Preis von 19.80 Euro im Lahnsteiner Buchhandel erhältlich. ISBN: 978-3-947874-01-9

Marktplatz, Rheinquartier und Kurgebiet Oberlahnstein waren Thema im Ausschuss

Drucken

Bebauungspläne standen auf der Tagesordnung

Lahnstein. Gro√ües Interesse seitens der B√ľrgerschaft bestand insbesondere am ersten Tagesordnungspunkt der letzten Sitzung des zust√§ndigen Fachbereichsausschusses. Dabei ging es um die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 44 ‚Äď Marktplatz Niederlahnstein, zu dem ein Projektentwickler seine Planung vorstellte.

Mit einigen √Ąnderungen fand der Bebauungsplan im Anschluss den mehrheitlichen Zuspruch des Gremiums, ebenso wie die zweite √Ąnderung des Bebauungsplanes Nr. 45 ‚Äď Rheinquartier Lahnstein, Teilgebiet Nord und die zweite √Ąnderung des Bebauungsplanes Kurgebiet Oberlahnstein; die endg√ľltige Entscheidung hier√ľber fasst der Stadtrat in seiner n√§chsten Sitzung.

Bez√ľglich des Historischen Alten Rathauses stellte die Verwaltung den derzeitigen Planungsstand vor.

Im Rahmen des Neubaus der 6-gruppigen Kindertagesst√§tte wurden die Auftragsvergaben f√ľr Fliesen-, Maler-, Lackier- und Bodenbelagsarbeiten sowie Bauendreinigung beschlossen. Bei der Erneuerung der C.-S.-Schmidt-Br√ľcke wurde eine Entscheidung √ľber den Holzbohlenbelag gef√§llt.

Nach abgeschlossener √Ėffentlichkeitsbeteiligung wurde die Beschlussempfehlung zur endg√ľltigen Fassung des L√§rmaktionsplanes der Stadt Lahnstein gefasst.

In anschlie√üender nicht-√∂ffentlicher Sitzung wurde √ľber aktuelle Bauvorhaben informiert.

Weitere Informationen zu den städtischen Gremien, den Mandatsträgern und anstehende Sitzungstermine finden sich auf der städtischen Homepageunterwww.lahnstein.de (Rubrik Verwaltung, Rat und Gremien).

Gemeinsam f√ľr eine saubere Stadt

Drucken

Aktion am Samstag von 9 bis 12 Uhr

Lahnstein. Endspurt f√ľr den Umwelttag der Stadt Lahnstein am kommenden Samstag, den 23. M√§rz: das Material f√ľr die Helfer liegt zur Ausgabe auf dem st√§dtischen Baubetriebshof bereit, die Verpflegung der Helfer ist organisiert, M√ľll zum Einsammeln auch ausreichend vorhanden. ‚ÄěJetzt fehlt nur noch gutes Wetter, dann kann die Aktion am Samstag ein Erfolg werden‚Äú, meint Thomas Back, der die Mitarbeiter des Baubetriebshofes koordiniert. Und die Wetterprognose sieht sogar ganz gut aus.

Von 9 bis 12 Uhr l√§uft die Aktion im Stadtgebiet. Der gesammelte M√ľll wird anschlie√üend von der Stadt entsorgt. Informationen und Anmeldung sind telefonisch unter der Nummer 02621 914-530 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch√ľtzt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. erh√§ltlich. Unter allen angemeldeten Teilnehmern werden folgende Preise verlost: eine Freikarte f√ľr die gesamte Freibadsaison 2019, zwei Eintrittskarten f√ľr die Lahnsteiner Burgspiele (‚ÄěDer Gl√∂ckner von Notre Dame‚Äú) und zwei Eintrittskarten f√ľr die Jubil√§ums-Veranstaltung ‚Äě50 Jahre Karneval‚Äú im November in der Stadthalle. F√ľr die kleinen Helfer winkt ein Besuch der Feuerwehr. ‚ÄěWir freuen uns insbesondere, dass auch kleine Helfer unterwegs sein werden‚Äú, meint Mitorganisator Thomas Becher. Der Waldkindergarten in Lahnstein auf der H√∂he und die Grundschule Friedrichssegen werden sich schon freitags an der Aktion beteiligen. Eine Kindergruppe sammelt am Samstag am Sonnenhang in Niederlahnstein in der N√§he der Kaserne.

Wer sich bislang nicht angemeldet hat, aber am Samstagmorgen pl√∂tzlich Lust versp√ľrt, mitzuhelfen, der kann das spontan tun und entweder zum Baubetriebshof kommen, um zu erfahren wo gesammelt wird oder sich einer vorhandenen Gruppe, die er kennt, anschlie√üen. ‚ÄěJede Hilfe ist uns herzlich willkommen‚Äú, so Back.

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL