Samstag, 28. November 2020

Letztes Update:07:41:39 PM GMT

region-rhein.de

Spiele vom 18.10.2020

SC SB Filsen : SG LOeWeN II 3:3 (1:1)

In einem ausgeglichenen Spiel konnte unsere Zweite einen Punkt in Oberkestert erbeuten. In der erste Hälfte erzielte D. Michel das Tor für unsere Elf. Nachdem Wiederanpfiff und dem zwischenzeitlichen 3 zu 1 für die Heimmannschaft zeigte unsere Mannschaft Moral und konnte noch zwei Tore durch E. Schlapak und T. Blum erzielen.

Mit einem Punkt im Gepäck ging es zurück nach Weyer, wo eine warme Dusche und ein kaltes Bier als Belohnung wartete.

SG LOeWeN : TuS Hahnstätten 3:2 (0:1)

Wichtige drei Punkte konnten sich die LOeWeN gegen den TuS Hahnstätten sichern. Nach einer ersten Hälfte ohne viele sehenswerten Szenen und dem späten Treffer zum 0:1, war das Auftreten in Hälfte zwei ein ganz anderes.
Mit mehr offensiven Impulsen konnte unser Team agieren und N. Kurth konterte zum Ausgleich. Beide Teams klappten nun die Visiere hoch und Dank den starken Reflexen von Torhüter T. Burat konnte dieser das Tor sauber halten. Für großen Jubel sorgte dann wieder N. Kurth, der mit einem Tor des Monats, das zwei zu eins erzielte. Doch unser Torjäger hatte noch nicht genug und so schnürte er, wie zuvor schon ein begeisterter Fan, seinen Hattrick. Mit zahlreichen Chancen verpassten, in den darauffolgenden Minuten, die LOeWeN den Sack zuzumachen und den Gästen gelang noch das Tor zum 3 zu 2. An diesem Spielstand änderte sich bis zum Schluss nichts mehr und die Freude über den Sieg war auf dem Feld sowie auf den Rängen groß.