Tourist Information aktualisiert Gastgeberverzeichnis

Drucken

Urlaub in Deutschland wird immer beliebter. In Zeiten der Pandemie haben viele die Schönheiten der näheren Umgebung kennengelernt. Auch die Stadt Neuwied kann mit einigen touristischen Highlights aufwarten. Nicht zuletzt der kürzlich erschienene Reiseführer über die Deichstadt macht dies deutlich. Die städtische Tourist Information (TI) hofft, dass sich das auch in Besucherzahlen niederschlägt. Und weil Besucher eine gemütliche Unterkunft suchen, wird die TI ihr Gastgeberverzeichnis aktualisieren. Das Team der TI bittet daher alle Besitzer von Ferienwohnungen, die bislang noch nicht im städtischen, kostenlos erhältlichen Gastgeberverzeichnis zu finden sind, sich zu melden, damit ein Eintrag erfolgen kann. Für die Gastgeber fallen dafür selbstverständlich keine Kosten an. Die Meldungen können per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder telefonisch erfolgen, 02631 802 5555. Die Anmeldefrist endet am 29. Mai.