Donnerstag, 02. Dezember 2021

Letztes Update:05:13:27 PM GMT

region-rhein.de

Weingarten öffnet in den Rheinanlagen

Drucken

Nach pandemiebedingter Pause ist der Weingarten in den Rheinanlagen seit 1. Juli wieder geöffnet.

„Wir freuen uns, die Rheinanlagen mit diesem gastronomischen Angebot zu beleben und eine Ergänzung zu den Gastronomiebetrieben in der Stadt zu bieten“, so Stadtbürgermeister Joachim Müller.

Der Weingarten wurde im letzten Jahr erstmalig am Rheinufer aufgebaut. Der Betreiber Jörg Klinge freut sich, dass sein erfolgreiches Konzept nun in die zweite Runde geht.


Auf der Karte sind Weine der regional bekannten Winzer vom Mittelrhein zu finden. Eine feine Auswahl an Speisen runden das Angebot ab.

Sollte das Wetter mal nicht mitspielen, sind auch überdachte Sitzplätze vorhanden.

Für die Sicherheit werden die Hygienevorschriften und Erfassung der Kontaktdaten sorgfältig eingehalten.

So steht einem unbeschwerten Aufenthalt am Rheinufer bei einem guten Glas Wein nichts mehr im Wege.