Mittwoch, 15. Juli 2020

Letztes Update:04:55:33 PM GMT

region-rhein.de

Senioren wandern im Einrich

Rhein-Lahn-Kreis. Die  Wandergruppe des Seniorenbüros „Die Brücke“ lädt ein zur Wanderung im Einrich am Mittwoch, 25. März. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Gasthof Dorfkrug (Schulstraße 2A, 56370 Allendorf). Nach der Begrüßung geht es  ein Stück in Richtung Berghausen. Danach verlässt die Wandergruppe die Ortslage und die Wanderstrecke führt leicht ansteigend auf die Höhe. Nach Überqueren der Bundesstraße 274 kommt ein Steinbruch. Der Weg führt anschließend über eine längere Strecke durch den Wald, danach offenbart sich bei schönem Wetter ein toller Blick über einen Teil des Einrichs. Nach erneutem Überqueren der Bundesstraße erreicht die Gruppe die Gaststätte, in der eine Pause mit Stärkung geplant ist. Die Gehzeit beträgt ca. 2,5 Stunden (8 km). Der Weg weist seniorengerechte Steigungen auf. Festes Schuhwerk und Wanderstöcke werden empfohlen. Wanderführer ist Karl-Heinz Matt. Anmeldungen bis zum 18. März 2020 an: Anneliese Stöhr, Brunnenplatz 1, 65321 Heidenrod, Tel: 0171/ 434 080 20  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .