Mittwoch, 15. Juli 2020

Letztes Update:03:07:56 PM GMT

region-rhein.de

Konzert der Musikschule auf dem Beethoven-Frachter

Welcome Beethoven - Unter diesem Motto gestaltet die Musikschule der Stadt Koblenz ein Konzert auf dem BTHVN - Frachter, der im Auftrag der Beethoven Jubiläumsgesellschaft GmbH von Bonn nach Wien unterwegs ist und am Montag, 16. März auch am Peter-Altmeier-Ufer in Koblenz Station macht.
Der große Komponist Ludwig van Beethoven wird anlässlich seines 250. Geburtstags mit einem Konzert der Musikschüler willkommen geheißen. Von seinen Kompositionen werden unter anderem ein Trio für Flöte, Violine und Viola, 3 Duos für Klarinette und Violoncello, ein Duo für 2 Flöten sowie eine Sonate und die Romanze in F-Dur für Violine und Klavier zu hören sein. Weitere Programmbeiträge, auch mit Werken anderer Komponisten, spiegeln die große Bandbreite kammermusikalischer Besetzungen, die an der Musikschule unterrichtet werden. Und die besondere Atmosphäre im Konzertsaal auf einem eigens dafür eingerichteten Frachter verspricht den Besuchern eine gänzlich neue Konzerterfahrung.
Zur Begrüßung der Konzertgäste werden die Trash Drummer der Musikschule mit heißen Rhythmen um 16.45 Uhr an der Anlegestation auf das Konzertschiff aufmerksam machen.
Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei! Anlegestelle: Peter-Altmeier-Ufer (Mosel/Nähe Deutsches Eck).